Impressum

Kontakt

Impressionen

Latino-Feeling-Shop

  Videos

 Vorträge - Angebot - Erfahrungen - Reisen - Mayamagica


Mit meiner Firma Caminos del Jaguar“ - „Wege des Jaguar“biete ich einen Lateinamerika-Service. So unterstütze ich die Eröffnung von Kontakten nach Lateinamerika für Unternehmen und Institutionen. Durch meine Vortragstätigkeit vermittle ich ein vielseitiges Wissen zur Entwicklungspolitik, vor allem zu sozialpolitischen - und Genderthemen und leiste Politikberatung. Hierbei nutze ich auch meine Erfahrungen als Entwicklungshelferin und ehemalige Landespolitikerin.

Caminos del Jaguar“ engagiert sich für einen alternativen und ökologisch verträglichen Tourismus. In Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Reiseunternehmen organisiere und begleite ich Begegnungs,- und Naturabenteuerreisen, wo Sie auch einen Einblick in die Kultur und die Geschichte der Maya-Indígenas erhalten können.

Caminos del Jaguar“ bereitet Sie gern auf Ihren Auslandsaufenthalt vor und unterstützt besonders jene, die sich solidarisch mit den lateinamerikanischen Völkern erweisen wollen.

Caminos del Jaguar“ ist journalistisch tätig, schreibt Reportagen, Erlebnisberichte, Sachberichte , Kurzgeschichten und Porträts. Gern unterstütze ich auch Ihre Öffentlichkeitsarbeit.

   

Bei vielen lateinamerikanischen Völkern spielt der Jaguar eine bedeutende Rolle in ihren Erzählungen oder als Gottheit. Der Jaguar ist der Herr des tropischen Regenwaldes, vor allem auch dort wo die Maya-Völker leben. Er ist ein Wanderer und kennt sich gut aus in seiner Heimat voller atemberaubender Schönheit, mit reißenden Flüssen, kaskadenförmigen Wasserfällen, Vulkanen, Seen und unzähligen magischen Orten einer einzigartigen indianischen Kultur, die er Ihnen vermitteln möchte. Der Jaguar verkörpert die Kraft der Transformation und fordert Sie auf, den Sprung zu wagen, um gemeinsam mit ihm Ihre Ideen und Wünsche zu verwirklichen. Wenn plötzlich mitten im Urwald ein kleiner Jaguar aus dem Dickicht springt, sich keck vor Ihre Füße setzt und dabei freundlich leise schnurrt, dann ist esBalam, der Sie von nun an auf Ihren Wegen durch Lateinamerika begleiten wird.

Heike Jehnichen